Mögliche Abgabestellen für den „umgekehrten“ Adventkalender

Unsere Idee von dem „umgekehrten Adventkalender“ hat großes Echo hervorgerufen. Viele Menschen aus Wien, aber auch aus ganz Österreich und sogar aus dem Ausland haben sich bei uns gemeldet und wollen bei der Aktion mitmachen.

Anstatt täglich selbst beschenkt zu werden, rufen wir dazu auf, jeden Tag ein kleines, haltbares Geschenk zur Seite zu legen und damit jemand eine große Freude zu bereiten.

Nun wollen natürlich einige wissen, wo die Sachen für den umgekehrten Adventkalender abgegeben werden können.

Wir haben hier eine Liste von möglichen Abgabestellen zusammengefasst. (Es empfiehlt sich vorher zu fragen wann genau Sachspenden gebracht werden können):

Natürlich können noch bei vielen weiteren Stellen Sachspenden für Hilfsbedürfte abgegeben werden.

 

Selber eine Abgabestelle einreichen:

Sachspenden Annahmestelle eintragen:
Stadt
Staat/Bundesland
Postleitzahl
Land

Warum die Aktion? Die Plattform „Streetlife Wien“ verfolgt das Ziel, den Wert des öffentlichen Raums zu thematisieren. Auch Armut und Odachlosigkeit sind Teils des öffentlichen Raums. Anstatt diese Tatsache zu ignorieren, möchte Streetlife Wien mit guten Ideen und Solidarität einen positiven Beitrag leisten. Und der umgekehrte Adventkalender ist ein Teil davon.

3 Kommentare

Tanja Theobald sagte am 24.11.2017, 14:51:
Wir haben im Pfarrhaus ein „Regal“ mit Lebensmitteln für Bedürftige. Wir könnten mehrmals pro Woche einkaufen gehen und freuen und sehr über Spenden von haltbaren Lebensmitteln 👍🏻
Antworten
lisa sagte am 30.11.2017, 23:42:
welches pfarrhaus denn? damit man weiß wo man etwas abgeben kann :) danke und lg
Antworten
Bereite Freude mit dem umgekehrten Adventkalender - ich mach es anders sagte am 27.11.2017, 13:54:
[…] zuvor zu kontaktieren, ob sie umgekehrte Adventkalender annimmt. Oder, speziell in Wien, bei Vienna Streetlife, den Initiatoren, nachzuschauen. Ich habe beim Verein Ute Bock angefragt. Da das […]
Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.