02.
Jul
2021

3. Ottakringer JAZZ & GENUSSTAG

18:00 - 22:00
Piazza am Yppenplatz, 1160 Wien
47

Die Wiener Jazz & Genusstage sind das Wiener Jazzfest der Bezirke!

Am Anfang war der Währinger Jazz & Genusstag – und nach vier sehr erfolgreichen Jahren wurden daraus die Wiener Jazz & Genusstage – Bezirksjazztage direkt vor der Haustür der WienerInnen .

Auf Grund des großen Erfolgs in den letzten Jahren gibt es mittlerweile bereits Jazz & Genusstage in 20 Bezirken, und der Ottakringer Jazz & Genusstag – das Jazzfestival am Brunnenmarkt im Herzen des Bezirks, das alle Sinne anspricht – jährt sich bereits zum dritten Mal.

Die besten Jazzacts des Landes, gepaart mit kulinarischen Leckerbissen des Brunnenmarktes in einem der pulsierendsten Viertel der Stadt. Die Piazza am Yppenplatz bietet sich als idealer Ort an und die Gastgärten der Lokale davor laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Genießen Sie das hippe Ambiente mit groovigem Jazz des Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet, mit einem Programm, inspiriert durch ihre zahlreichen Tourneen der letzten Jahre durch Europa, Asien, Afrika und Amerika, mit über 1500 Konzerten und Festivalauftritten in 50 Ländern.
Österreichs einzige singende Topjazztrompeterin und ihr Partner, der Gitarrenvirtuose Robert Pawlik, liefern mit Ihrer Band ein abwechslungsreiches und vielschichtiges musikalisches Erlebnis der Extrakasse, getaucht in ihren Signaturesound von Jazz gewürzt mit einer Prise World!

Eröffnet wird der Jazztag von Ripoff Raskolnikov, einem der authentischten Vertreter des Genres, der zum europäischen Bluesurgestein zählt. Dieser Mann spielt den Blues nicht nur, er hat ihn.
Der charismatische Performer überzeugt mit groovendem Gitarrespiel und noch mehr mit einer einzigartigen, rauhen Stimme, die den Zuhörer in den Bann zieht.

Weltklassejazz made in Austria!

Sollte der Wettergott nicht mitspielen, findet das Event im Fania in der Yppengasse statt.

Eintritt frei!