21.
Jun
2018

Powerparade 2018

10:00 - 16:00

Normal kann jeder – unter dem Motto „Alle für Alle“ rollen und gehen wir im nächsten Jahr auf
die Straße – genauer gesagt in das Herz unserer Hauptstadt Wien. Gemeinsam wollen wir zeigen,
dass jeder von uns einzigartig ist!
Am 21. Juni 2018 werden wir für unsere Anliegen auf den Straßen Wiens unterwegs sein. Bunte Trucks
mit viel Musik begleiten uns vom Museumsquartier zu unserem Ziel – die Prater Hauptallee, wo wir in
einer Abschlusskundgebung mit Bühne und Infoständen zeigen wollen, was wir unter gelebter Inklusion,
Vielfalt und Gemeinsamkeit verstehen.

ALLE sind eingeladen an der Parade teilzunehmen, zu tanzen, zu feiern, zu singen, zu gebärden, zu
erzählen, sich auszutauschen und zu informieren: ob im Rolli, zu Fuss, mit oder ohne Begleitung, mit
Assistenz, alleine oder als ganze Institution.

Warum wir auf die Strasse gehen

Seit 2004 finden in den USA jedes Jahr „Disability pride parades“ statt, mit dem Ziel, Bewusstsein für
unsere Mitmenschen mit jeglicher Art von Behinderung zu schaffen. Auch Berlin feierte bereits die bunte
Vielfalt. 2018 holen wir diese großartige Idee erstmals nach Wien.

Wir laden alle Sozialorganisationen ein, gemeinsam mit ihren KundInnen, PatientInnen, KlientInnen,
deren Angehörigen und Unterstützerkreisen und MitarbeiterInnen mit zu kommen, mit zu gestalten und
ein Zeichen für die Schönheit und die Vielfalt aller Menschen zu setzen.