14.-17.
Sep
2017

Raimundhof-Sessions #1 - Open Piano mit Garish & [dunkelbunt]

17:00 - 21:30
Mariahilferstraße 45, 1060 Wien
freier Eintritt

Open Piano for Refugees platziert einen frei zugänglichen weißen Flügel in den Raimundhof: Alle dürfen spielen. Alle dürfen zuhören. Im Zuge unserer Benefiz-Veranstaltungsreihe “Raimundhof-Sessions” finden akustische Konzerte statt.

…um die Barrieren zu senken, bleibt (quasi) ALLES AKUSTISCH und ohne Bühne. Deshalb schenkt den MusikerInnen bitte absolute Ruhe, nehmt eine Decke mit und setzt euch nieder und genießt die Klänge…

Die eingenommenen Spenden fließen in unser Musikinstitut “DoReMi”, in welchem geflüchtete Menschen nicht nur Schüler sondern u.a. auch Lehrer sind und an Geflüchtete und ÖsterreicherInnen im Paarunterricht Instrumente wie Oud, Klavier, Tablas, Jazz-Gesang und Arabischer Gesang unterrichten. Das Ganze läuft auf einer “pay-as-much-as-you-wish” Basis damit auch Einkommensschwache den Unterricht in Anspruch nehmen können. Musik unterscheidet weder zwischen Sprache, Religion noch Herkunft. Musik verbindet.
Du willst auch ein Instrument erlernen? Dann melde dich bei openpianoforrefugees@gmail.com! 🙂

Programm:

DO 14.09
ab 17:00 Open Piano
18:15 Yota Utuyo & Tina Uka (Band)
19:00 James Choice & the Bad Decisions (Band)
19:45 Nikolaus Habjan & Daniel Nguyen (Kunstpfeifer & Piano)

FR 15.09
ab 17:00 Open Piano
18:15 Orwa Saleh (Oud)
19:00 Saeid Borna (Solo-Piano)
19:45 Lylit (One Piano, One Voice, One Lylit)

SA 16.09 (Achtung: andere Zeiten)
ab 17:00 Open Piano
18:00 Soley Blümel (Solo-Piano der erstaunlichen 9-jährigen Virtuosin)
18:45 [dunkelbunt] unplugged (Band)

SO 17.09
ab 17:00 Open Piano
18:15 Faustmann (Band)
19:00 GARISH (Band

Aktivieren