Fußballparcours der Caritas Käfig League

Zum Programm
16.09.2018
13:00-16:00
Street Soccer Area

Erlebt einen Fußballparcour der sowohl koordinative Elemente (Koordinationsleiter), Dribbel- und Passübungen sowie eine kleine Spielform (1v1, 2v2 auf Dribbeltore) trainiert.

Organisation

Caritas - Käfig League

Die Käfig League ist ein interkulturelles Straßenfußballprojekt auf dem Feld der offenen, aufsuchenden Kinder- und Jugendarbeit und bietet regelmäßige, kostenlose Fußballtrainings für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 14 Jahren in Wiener Fußballkäfigen an. Als öffentliche und damit allen zugängliche Räume bieten Fußballkäfige die Möglichkeit zu sportlicher Betätigung – ein Angebot, das insbesondere von Kindern und Jugendlichen genutzt wird, die ihre Freizeit in den Wiener Parks und Ballsportkäfigen verbringen. Dort treffen täglich Menschen mit unterschiedlichen Bildungsniveaus, verschiedenen ethnischen und kulturellen Hintergründen sowie diverser sozialer und ökonomischer Voraussetzungen aufeinander. Damit bilden die Käfige nicht nur einen einzigartigen – nur noch selten treffen in unserer Gesellschaft so diverse Personen aufeinander – sondern auch einen idealen Rahmen für gelebte Integration und Inklusion. Neben großem Potential können Ballsportkäfige aber gleichzeitig auch zu Brennpunkte religiöser bzw. kultureller Missverständnisse, Fehlinterpretationen oder gar gewaltsame Konflikte sein. Die Käfig League nützt das sozialintegrative Potential des Fußballs, der sich in den letzten Jahren aufgrund seiner Breitenwirkung als eine sehr wertvolle Quelle für Integrationsprozesse erwiesen hat, um einen Beitrag zu gelebter Inklusion und Integration zu leisten und damit ein friedliches, wertschätzendes Zusammenleben in Wien zu fördern.

https://wien.youngcaritas.at/kaefig-league